Fußbodenheizung

From StatWiki
Revision as of 02:28, 5 November 2017 by 185.44.79.188 (Talk) (Created page with "Was ist eine Heizfolie? Sie ist ein Hightech-Heizmaterial mit dem höchsten Qualitätsstandard, der für die Beheizung von Fußböden, Decken oder Wänden vor...")

(diff) ← Older revision | Latest revision (diff) | Newer revision → (diff)
Jump to: navigation, search

Was ist eine Heizfolie?

Sie ist ein Hightech-Heizmaterial mit dem höchsten Qualitätsstandard, der für die Beheizung von Fußböden, Decken oder Wänden vorgesehen ist. Die Graphitheizelemente (die den elektrischen Strom leiten) geben Wärmestrahlung ab, die für den Menschen gesundheitsfördernd ist. Die Heizfolien werden vor allem für die Beheizung von Geschäften, Werkstätten, Lagern, Gärtnereien (Treibbeete, Gewächshäuser, Tische für den Anbau von Setzlingen), Zuchträumen (Terrarien, Heizung für Haustiere), Produktionsräumen, großen Hallen, Ferienhäusern und Einfamilienhäusern, Hotels, Schulen, Wohnhäusern, Siedlungen und Sportobjekten verwendet. Die Heizfolien finden auch bei der Sicherung von Tanks zum Frostschutz, dem Beseitigung von Feuchtigkeit aus Wänden sowie der Absicherung von Spiegeln gegen Beschlagen Anwendung. Dank der innovativen Lösung ist es möglich, die Heizfolie auch für den Bau von Infrarotpaneelen zu einzusetzen.

Weitere Vorteile der Heizfolie bzw. Fußbodenheizung Infrarot Fußbodenheizung

Ästhetisch:

Der Einbau eines auf TF-Fußbodenheizungen basierten Heizsystems garantiert die Aufrechterhaltung aller ästhetischen Werte eines Gebäudes. Die Heizfolie hat eine Dicke von nur 0,338 mm, und zusammen mit einer Isolierenden Unterlage mit einer Dicke von 3 oder 5 mm ermöglicht sie die Schaffung eines Flächenheizsystems, das das Aussehen der Räumlichkeit nicht im geringsten beeinträchtigt. Ideale Lösung für Kirchen, Museen, Kunstgalerien u. ä.

Günstig und Leicht zu Montieren:

Die Investitionsaufwendungen für die Installation sind sehr niedrig im Vergleich zu zum Beispiel Wasserführenden Systemen. Die verwendeten Lösungen gewährleisten eine Montage innerhalb einer kurzen Zeit bei einem minimalen Eingriff in die Struktur der Immobilie.

Zukunftsorientiert:

Die Entwicklung der alternativen Energiequellen insbesondere der erneuerbaren Energien, kann dank Photovoltaik-Anlagen usw. in absehbarer Zeit eine einfache Nutzung der elektrischen Energie für die Beheizung von Gebäuden ermöglichen. Deswegen ist die Heizfolie eine ideale Lösung, zur nachhaltigen Nutzung der Energie, die aus erneuerbaren Quellen (Solar und Wind etc.) gewonnen wird.

Beinahe Wartungsfrei:

Kunden, die sich für die TF-Heizfolien entschieden haben, müssen sich wegen alljährlichen technischen Untersuchungen, Inspektionen und Wartungsarbeiten keine Sorgen mehr machen. Ein einmal konfiguriertes System kann jahrelang ordnungsgemäß und sparsam arbeiten, ohne dabei für den Benutzer zusätzliche mit dem Betrieb verbundene Wartungsarbeiten zu verursachen

Haltbar und Sicher.

Während der Produktion geben wir uns alle erdenkliche Mühe, damit unsere Heizfolie den Anforderungen an die Gebrauchssicherheit entspricht. Die höchste Qualität der bei der Produktion verwendeten Materialien und hochqualitative Steuerungsgeräte gewährleisten eine sichere und langjährige Funktion der Heizfoliensysteme. Wir gewährleisten ganze 30 Jahre Garantie auf unsere Heizfolie

Eine intensive Entwicklung von alternativen und erneuerbaren Energiequellen fördert die Verbreitung solcher Anlagen für die Gewinnung von elektrischer Energie. Die Benutzung von Heizfolien, die mit elektrischer Energie versorgt werden, ermöglicht es, beide Systeme miteinander zu verknüpfen, um die Energie auf eine ökologische Art und Weise zu gewinnen und sie direkt mit diesem Heizsystem zu nutzen.